Asian Slave Escorts > BDSM Art von sexueller Sklaverei Gallery > WC-Slave

 

WC-Slave


 


 

Es gibt innerhalb der BDSM Atmosphäre zwei wichtige Aufgaben für eine WC-Slave.
Die erste ist wo die Sklaven als Dienstmädchen dient und wo sie die Herrschaften helfen, wenn sie in die Toilette tun müssen. Die Sklavenhalter wird ihr Gesäß sauber gemacht von der Sklavin und im Allgemeinen wird sie alle schmutzigen Details Abwickeln.

In extremer Form dieses Spiels ist der Sklavin selbst die Toilette. Wie mit dem Trinken von Urin, die WC-Slave ist nun verantwortlich für das Essen der Exkremente (Kot) von ihrem Herrchen oder Frauchen (Scat / Slave-Poo). Wegen der Erniedrigung und Ekel, dass dieses Spiel die meisten Frauen verursacht wird sehr selten erlaubt dass einen Sklavin dies tut. Diese Art von Spielen wird auch "Fäkalsprache" oder "Scheiß Spiel" genannt.

 

 


Über uns | Unsere Sklavinnen | Preise | Wie? | Sicherheit | FAQ | Kontakt | Fotos | Rekrutierung | Englisch


Asian Slave Escorts
Copyright (C) 1994  [Asian Slave Escorts]  All Rights Reserved