Asian Slave Escorts > BDSM Art von sexueller Sklaverei Gallery > Knebelung


Knebelung


 


 

In BDSM Spielen bezieht die Praxis der Knebelung sich auf der hilflosen Sklaven in Gefangenschaft durch die Aufnahme von Handschellen, Bondage Riemen, Einzel-und Armbänder, Gürtel, Halsbänder oder andere Mittel, die zu einer Behinderung dienen.

Light Erpressung bezieht sich auf die Verwendung von Weich-Artikel wie Schals oder weichem Strick, mit dem der Sklave gebunden ist. Es ist normalerweise nicht sehr fest angezogen, so es wäre nicht unangenehm für mittlere bis lange Zeiträume. Für Anfänger Sklave ist es in der Regel nicht so bedrohlich.

Beim mehrere Erpressung sind in der Regel mehrere Elemente verwendet um Sklaven zu knebeln. Oft wird es sicherer befestigt und soll etwas ungemütlich anfühlen. Der Umfang der Tätigkeit wäre auch größer, so dass der Sklave nur sehr begrenzte Freiheit hat.

Im Falle einer schweren Erpressung wird die Möglichkeit der Sklaven zu bewegen weiter beschränkt und kann große Teile des Körpers der Sklavin umfassen, wie bei der Verwendung der Verpackung oder den gesamten Körper ist in Leinen gehüllt. Mit schweren Erpressung kann die Position des Slave für eine lange Zeit aufrechterhalten werden.

 

 


Über uns | Unsere Sklavinnen | Preise | Wie? | Sicherheit | FAQ | Kontakt | Fotos | Rekrutierung | Englisch


Asian Slave Escorts
Copyright (C) 1994  [Asian Slave Escorts]  All Rights Reserved