Asian Slave Escorts > BDSM Art von sexueller Sklaverei Gallery > Einlauf


Einlauf


 


 

Ein Einlauf ist das Verfahren der Einführung von Flüssigkeiten in den Mastdarm mit einem Schlauch oder einem geeigneten Klistierspritze. In einem BDSM spiel haben Einläufe drei wichtige Rolle und sind von einer Reihe von Herren oder Herrinnen aus mehreren Gründen angewandt.

Der Einlauf wird verwendet, um das Rektum und unteren Teil des Dickdarms sauber zu machen, die Abfälle aus dem Körper zu verflüssigen. Dies ermöglicht die Sklavin die Flüssigkeit leicht zu verlieren wenn sie zur Toilette geht. Dies ist oft getan um Analsex einfacher zu machen, weil es weniger Hindernisse in den Mastdarm gibt und deren Eintrag ist leichter und angenehmer für sowohl Sklavin und Master.

Weil der Anus und Rektum ein sehr sensibles Gebiet ist, kann der Einlauf auch Stimulation geben. Dies ist völlig verschiedend von anderen Arten von Spielen. Der erste Schiebe auf die Flüssigkeit gefolgt durch den Druck gibte eine einzigartige Gefühl, das oft von den Sklaven als aufregend erfahren wird.

Der intime Charakter des Anus, die ungewöhnliche Lücke die der Sklavin fühlt und die Exposition der Sklavin als sie einen Einlauf macht, verursacht dass der Slavin eine eindeutige Demütigung empfindet. Eine große Einlauf oder der Sklavin zwingen die Einläufe für länger als einen kurzen Zeitraum hinein zu halten kann auch als eine Form der Folter oder Strafe verwendet werden. Einläufe sind sehr beliebt in der japanischen SM Spielen.

 


Über uns | Unsere Sklavinnen | Preise | Wie? | Sicherheit | FAQ | Kontakt | Fotos | Rekrutierung | Englisch


Asian Slave Escorts
Copyright (C) 1994  [Asian Slave Escorts]  All Rights Reserved